Fenchel-Frischkäse-Frittata mit Salsa

Fenchel-Frischkäse-Frittata mit Salsa

Fertig in
Pro Portion: 420 kcal, 23g Fett, 19g Kohlenhydrate, 33g Eiweiß
ZUTATEN
für 2 Portionen
  • 4Bio-Eier (siehe Warenkunde)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 2Fenchelknollen (à 250 g)
  • 1rote Zwiebel
  • 2Knoblauchzehen
  • 1EL Olivenöl
  • 150Gramm Frischkäse (körnig)
  • 100Gramm rote Paprika (geröstet, Glas)
  • 2Tomaten
  • 1Chilischote
  • 100Gramm Bio-Salatgurke
  • 1EL Limettensaft
  • 1EL Rotweinessig
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 8Blätter Basilikum

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

ZUBEREITUNG
  1. Backofen auf 200 Grad, Umluft 180 Grad, Gas Stufe 4 vorheizen.
  2. Eier, 80 ml Wasser, Salz, Cayenne verquirlen. Fenchel putzen, in feine Streifen schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln.
  3. Öl in einer beschichteten ofenfesten Pfanne (Ø 24 cm) erhitzen. Fenchel, Zwiebel und Knoblauch 3–4 Minuten braten. Frischkäse als Kleckse daraufsetzen. Eimischung darübergießen, 3 Minuten fest werden lassen. Im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 10 Minuten backen. Paprika abtropfen, fein würfeln.
  4. Tomaten, Chili, Gurke putzen, abspülen, fein würfeln. Mit Limettensaft, Essig, Salz und Pfeffer verrühren. Basilikum kleiner zupfen, unterrühren. Alles anrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Pin It on Pinterest

error

Enjoy this blog? Please spread the word :)